Mädchen lieben Mode, Modells und Modeaccessoires. In dieser Simulation schlüpfen sie in die Rolle einer aufstrebenden Verkaufs-Assistentin einer erfolgreichen Mode-Boutique.

Die stellt hier für ihre zahlreichen Kundinnen moderne Outfits nach deren eigenen Wünschen zusammen. Sie muss nur die passenden Teile aus dem Laden zusammensuchen. Daher gilt es, beim Beratungsgespräch ganz genau aufzupassen und die Wünsche der pingeligen Damen bis ins letzte Detail zu treffen. Will diese eher feminine Kleidung, wie etwa ein romantisches Blumenkleid? Oder schätzt sie es eher ausgeflippt mit Minirock und Jeansjacke?

Auch die passenden Accessoires sollten mit Bedacht gewählt sein. Schleifchenballerinas, Pumps oder Sneaker? Je zufriedener die Kundin mit dem ausgesuchten Outfit ist, desto mehr Punkte und Anerkennung verdient sich die junge Hilfskraft.

Geschickte Style-Beraterinnen verdienen sich im Nu ein eigenes Geschäft, das sie nach Lust und Laune einrichten. Kleine Besuche beim Friseur und im Kosmetiksalon sowie Modenschauen lockern das Geschehen nur unmerklich auf. Fiktive Markennamen und ein sich stetig wiederholendes Spielprinzip verleihen dem Titel zwar einen etwas albernen Anstrich, dürften aber die Begeisterung junger Mädchen für die Klamotten-Probiererei keineswegs mindern.

Fazit: Glamour-Träume und Fashion-Wahnsinn zum Ausleben.

TitelStyle Boutique
Erscheinungsjahr2010
Art des SpielsStrategie
SpielgerätNintendo DS
Preis in Euro40,00
Verlag / BildrechteNintendo
Freigabe (USK)ohne Altersbeschränkung
Internet-ABC-Altersempfehlung8
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
0Bewertungen
0Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 14.03.2017]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben