Das Wort "Podcasting" wurde aus dem Namen des bekannten MP3-Players "iPod" und dem englischen Wort "Broadcasting", das bedeutet "senden" oder "zusammengestückelt". Gemeint ist damit eine Art "Download-Radio" aus dem Web. Hördateien wie Musik, Geschichten oder Reportagen können aus dem Internet heruntergeladen und am Computer angehört oder auf einen MP3-Player überspielt werden.

Man kann Podcasts abonnieren wie eine Zeitung oder einen Newsletter. Regelmäßig erhältst du dann Hörsendungen. Zuvor benötigst du aber noch einen aktuellen Browser oder ein spezielles Programm, einen so genannten "Podcatcher". Das bekannteste Podcatcher-Programm heißt "Juice".

Podcasting ist noch längst nicht so verbreitet wie echtes Radio, aber jeden Tag kommen neue Podcasts hinzu.

Zum Surfschein

Frag mich!

Hallo! Ich bin Arnette, deine Internet-ABC-Expertin. Hast du Fragen zum Thema Internet und Medien? Schreib mir gerne!

Nachricht abschicken
Nachricht an Arnette
Zum Surfschein

Frag mich!

Hallo! Ich bin Arnette, deine Internet-ABC-Expertin. Hast du Fragen zum Thema Internet und Medien? Schreib mir gerne!

Nachricht abschicken
Nachricht an Arnette