Text anhören

Scanner

Wörtlich genommen ist ein Scanner ein Abtaster. Der Scanner ist ein Gerät, mit dem Bilder, Fotos, Texte oder Grafiken abgetastet und anschließend im Computer gespeichert werden.

Beim Scanvorgang wird die Vorlage, die man auf die Glasplatte des Scanners legt, hell beleuchtet. Ein Sensor tastet die Vorlage so Stück für Stück ab. Die Informationen werden dabei eingespeist und zu digitalen Daten umgewandelt. So kann man sie später bearbeiten, als Anhang in E-Mails verschicken oder im Internet veröffentlichen.

Den ersten Scanner erfand Rudolf Hell bereits im Jahre 1929. Vom Flachbettscanner über den Handscanner bis zum 3D-Scanner unterscheidet man viele verschiedene Scannertypen.


[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 15.03.2017]


icon-kontaktbox
Frag mich!
Hallo! Ich bin Michael, euer Internet-ABC-Experte. Ich beantworte alle eure Fragen.
button-icon
Nachricht abschicken
button-icon
Nachricht an Michael