Text anhören

Touchscreen

Das englische Wort "touch" spricht man aus wie "tatsch" – und das trifft es eigentlich schon ganz gut: Man tatscht und tippt und wischt mit dem Finger oder der Hand. Und mit "screen" ist die Bildschirmanzeige gemeint. 

Also ist ein Touchscreen ein Bildschirm, der mit den Fingern oder einem Eingabestift ("Touchpen") gesteuert wird. 

Die gute alte Computer-Maus ist hier nicht mehr gefragt. Und auch die Tastatur kann wegfallen. Ein Touchscreen findet sich zum Beispiel auf Smartphones und Tablets. Magst du Spiele, bei denen schnelles Wischen und Tippen gefragt sind? Dann bist du sicher schon ein Touchscreen-Profi.

1 Bewertung
0 Kommentare

[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 23.10.2017]


Diesen Artikel bewerten
absenden
icon-kontaktbox
Frag mich!
Hallo! Ich bin Michael, euer Internet-ABC-Experte. Ich beantworte alle eure Fragen.
button-icon
Nachricht abschicken
button-icon
Nachricht an Michael