Für den Kin­der­re­port Deutsch­land 2021 wurden 669 Kinder und Jugendliche befragt, was ihre Erfahrungen zu Mediennutzung und Mediensucht sind.

In der Befragung kam heraus:

  • Ungefähr die Hälfte der Kinder und Jugendlichen gibt an, schon einmal Erfahrungen mit Mediensucht bei sich, bei Freunden oder der Familie gemacht zu haben. 
  • Ein Smartphoneverbot für Kinder unter 14 Jahren halten nur wenige Kinder und Jugendliche für sinnvoll.
  • Fast alle Kinder und Jugendlichen finden es sinnvoll, mehr über Mediensucht in der Schule zu erfahren.

Medien-, Smartphone und Internetsucht sind von der Weltgesundheitsorganisation nicht als Krankheit anerkannt. Aber eine übertriebene Nutzung von Smartphones, Spielekonsolen, Fernseher und Tablets können Betroffenen schaden – zum Beispiel, wenn man den ganzen Tag Computerspiele spielt oder sich nicht mehr vom Bildschirm lösen kann und seine Familie, Freunde, Hobbys und Pflichten vernachlässigt. Dann spricht man umgangssprachlich von Sucht oder Digitaler Abhängigkeit.

Daher ist es gut, wenn man sich selbst auch immer wieder fragt: Wie lange war ich heute eigentlich am Bildschirm? 

Vielleicht fallen dir auch andere Möglichkeiten ein, mit Freunden zu spielen – ohne Internet oder Computer? Schreib deine Ideen gerne in die Kommentare.

28Bewertungen
43Kommentare

Wann hast du das Gefühl, dass du zu viel Zeit mit Medien verbringst?


Hast du Tipps, wie man wieder vom Bildschirm loskommen kann? Teile sie mit den anderen Kindern!

Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Ahmed11.02.202211:14
Man sollte eine Bestimmte zeit am Handy sein oder man macht eine handy dauer wie lang man auf dem handy sein darf
Mimi04.02.202213:07
Du kannst dir z.B. eine Uhr auf Eine bestimmte Zeit einstellen.
lotti02.02.202210:19
sich eine Zeit mit seinen eltern zu vereinbaren wann man aufhören muss
Nina02.02.202210:18
ich versuche wenig vor geräten zu verbringen und mach gerne etwas draußen
sui02.02.202210:08
man sollte viel mit der Familie unmd cmit Freunden machen. Wer weiß
was passieren könnte ?`
Man verblödet durch Internet . Ich gebe zu ich bin auch lang im Internet. Will abver was ändern
Tierfreundin30.01.202214:24
Unternehmt moeglichst viel mit der Familie oder den Freunden.Wenn das nicht klappt vereinbard einfach eine Bildschirmzeit.Sei viel draussen das tut gut beseitigt Stress und du kannst viel entdecken und spielen. Denn wen du viel draussen bist tut es auch deinem Koerper mit Bewegung gut und deinem Denken weil du frische Luft beekommst
Jean1127.01.202212:05
ivh glaube ich verbringe zu viel zeit
eda26.01.202211:24
hallo zusammen,ich bhätte da mal einen tipp für euch. ihr euch zeit pläne machen wann und wie ihr mitn eurem handy seid viele liebe grüße eda
leo25.01.202211:06
sehr
goot
LENNOX24.01.202219:27
AUF DEINE ELTERN HÖREN