Medienführerschein Bayern

Medienführerschein Bayern

Der Medienführerschein Bayern bietet kostenlose Unterrichtsmaterialien zu medienpädagogischen Themen. Für verschiedene Jahrgangsstufen passend aufbereitet greift er aktuelle Themen wie Soziale Netzwerke, Computerspiele oder Castingshows, aber auch „Klassiker“ wie Fernsehwerbung und Medienkonsum auf. Zahlreiche Lehrkräfte aus ganz Bayern nutzen den Medienführerschein in ihrem Unterricht und vermitteln damit spielerisch Medienkompetenz. Alle Materialien sind an die bayerischen Lehrpläne angepasst und wurden vom Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB) geprüft.

Die von der BLM gegründete Stiftung Medienpädagogik Bayern koordiniert seit dem Frühjahr 2009 den Medienführerschein Bayern. Ins Leben gerufen wurde die Initiative der Bayerischen Staatsregierung, um Kinder, Jugendliche und Erwachsene in ihrer Medienkompetenz zu stärken. Sie wird vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie gefördert.

Weitere Infos unter www.medienfuehrerschein.bayern.de.