Siegelverleihung 2015

Siegelverleihung 2015

Die feierliche Verleihung der Siegel in der Schule an der Freiligrathsstraße begann mit Musik und der Begrüßung durch die Schulleiterin Sandra Fecht. Danach folgte eine kleine Talkrunde, moderiert von Dr. Rainer Ballnus, dem Leiter des Zentrums für Medien des LIS. Gäste waren Cornelia Holsten, Direktorin der Landesmedienanstalt, Michael Huesmann, Abteilungsleiter Bildung der Stadt Bremen und Regina Volz, Oberschulrätin Grundschulen aus Bremerhaven. Huesmann betonte, wie wichtig es sei, an den heutigen Lebenswelten der Kinder anzuknüpfen. Zudem wurde über notwendige gesellschaftspolitische Maßnahmen und die kritische Reflexion der eigenen Mediennutzung gesprochen.

Als letzter Programmpunkt folgte die Verleihung der Internet-ABC-Siegel. Regina Volz und Inge Voigt-Köhler, die das Projekt für das LIS leitet, würdigten die Schulen für ihre systematische Integration von Medien in den Unterricht.

Ausgezeichnete Schulen aus Bremen: Schule Arsten, Schule Burgdamm, Schule an der Freiligrathstraße, Schule Grolland, Schule an der Horner Heerstraße, Schule an der Lessingstraße, Schule am Osterhop, Schule Mahndorf, Schule am Pürschweg, St.-Pius-Schule.

Ausgezeichnete Schulen aus Bremerhaven: Gaußschule I, Goetheschule, Marktschule, Surheider Schule, Veernschule

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Katharina Heitmann:
heitmann@bremische-landesmedienanstalt.de