Thüringer Landesmedienanstalt (TLM)

Wer heute aktiv am politischen, wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und sozialen Leben teilnehmen will, muss in der Lage sein, Medien und ihre Angebote sourverän zu nutzen, zu bedienen und zu bewerten. Die TLM trägt und unterstützt deshalb zahlreiche Maßnahmen und Aktivitäten im Bereich der Medienbildung und der Vermittlung von Medienkompetenz.

 

 

Die TLM ist für die Zulassung privater Radio- und Fernsehprogramme sowie die Entwicklung und Förderung einer vielfältigen Medienlandschaft in Thüringen zuständig. Sie kümmert sich um den Bürgerrundfunk und die technischen Voraussetzungen für die Übertragung von Rundfunkprogrammen im Freistaat und beaufsichtigt die Einhaltung medienrechtlicher Regeln im Rundfunk und in Onlineangeboten. Die Förderung von Medienkompetenz ist ein besonderes Anliegen der TLM.

Ein Arbeitsschwerpunkt ist die Intensivierung und Unterstützung der handlungsorientierten Medienarbeit in Bürgermedien sowie an Schulen, Kindertagesstätten, Jugendclubs, Ferienheimen und Behinderteneinrichtungen. Die TLM bietet in diesem Bereich zahlreiche Projekte und Qualifizierungsmaßnahmen an. Außerdem fördert sie Initiativen, die Eltern, Lehrern/innen, Erziehern/innen und anderen Multiplikatoren/innen helfen, Kinder und Jugendliche auf ihrem Weg in die Mediengesellschaft zu begleiten.

Das Thüringer Medienbildungszentrum der TLM in Erfurt und Gera ist zentraler Partner für Fragen der Medienbildung in Thüringen. Es bietet Raum für die Umsetzung kreativer Medienprojekte und Qualifizierungsangebote und ist Netzwerkknoten für die medienpädagogische Arbeit im Freistaat.

 

 


Projekte  
Meldungen  

Thüringer Medienbildungszentrum der TLM - Fördern, Beraten, Weiterbilden

2012 hat die TLM das Thüringer Medienbildungszentrum (TMBZ) eingerichtet. An den beiden Standorten in Erfurt und Gera wurden alle bisherigen Aktivitäten und Maßnahmen der TLM zur Förderung der Medienbildung gebündelt und institutionalisiert.

"Internet-ABC-Schule Thüringen" - Mit Spaß und Sicherheit ins Netz!

Im medienpädagogischen Projekt „Internet-ABC-Schule Thüringen“ setzen sich nicht nur die Schüler/innen aktiv handelnd und kritisch reflexiv mit dem Internet auseinander, sondern auch Lehrer/innen sowie professionell Erziehende.

"MedienQuiz" von TLM und FLIMMO - Medienkompetenz und Spaß für die ganze Familie

Im großen "Medien-Quiz" von TLM und FLIMMO können kleine und große Mitspieler gemeinsam ihr Wissen testen und viel Neues erfahren.

Fortbildungsangebote für Pädagogen/innen - Theorie und Praxis verbinden

Für Lehrer/innen und Erzieher/innen hat die TLM verschiedene medienpädagogische Seminare und Aufbaukurse entwickelt, die Theorie und Praxis miteinander verbinden und die Teilnehmer für die medienpraktische Projektarbeit mit Kindern und Jugendlichen fit machen.

Preise - Wir fördern den Mediennachwuchs

Gemeinsam mit ihren Partnern vergibt die TLM jedes Jahr zahlreiche Preise für besonders herausragende Medienprojekte und Produktionen.

TLM-Newsletter

Aktuelles aus der TLM, Informationen über den bundesweiten Rundfunk und zum Jugendmedienschutz.

"up2date"

Das Medienmagazin der Thüringer Landesmedienanstalt erscheint zweimal im Jahr.
Thüringer Landesmedienanstalt (TLM)
Steigerstraße 10
99096 Erfurt

Postanschrift:
Postfach 90 03 61
99106 Erfurt

Telefon: 03 61/2 11 77 -0
Telefax: 03 61/2 11 77 55
mail@tlm.de

Mitgliederbereich