Samstag, 01. November 2014

Wissen, wie's geht

E-Mail-Programm

Die Vorschaufenster in Outlook, Outlook Express und Windows Mail

Einige Viren und Würmer profitieren von dem Vorschaufenster der Windows-E-Mail-Programme. Was für Sie unter Umständen bequem ist - der Inhalt der Mail wird bereits ohne das explizite Öffnen der Mail angezeigt - , birgt auch Gefahr: Eine E-Mail, die Sie vielleicht gar nicht lesen wollen, weil Sie schon Schlimmes ahnen, wird automatisch angezeigt und damit auch ausgeführt. Deshalb sollten Sie das automatische Öffnen bzw. Anzeigen von Dateien deaktivieren. Das geht so:

  • Outlook Express und Windows Mail
    Markieren Sie einen einzelnen Ordner (z.B. "Posteingang"), indem Sie ihn anklicken. Gehen Sie im Menü zu "Ansicht > Layout" und deaktivieren Sie "Vorschaufenster anzeigen".
  • Outlook
    Bei Outlook deaktivieren Sie die Autovorschau, indem Sie den jeweiligen Ordner markieren, dann im Menü "Ansicht > Vorschaufenster" und "Ansicht > Autovorschau" deaktivieren.

Demo: Outlook Express Vorschau


Demo: Outlook Vorschau


Sicherung von Outlook Express, Outlook und Windows Mail gegen Skripte

Sie können in diesen E-Mail-Programmen Sicherheitseinstellungen vornehmen, damit Skript-Viren in E-Mails abgewehrt und der Empfang von Phishing-Mails unterbunden wird. Legen Sie einfach fest, dass Outlook, Outlook Express und Windows Mail die in der Browserkonfiguration festgelegten Einstellungen berücksichtigen sollen. Das heißt aber: Da die Mailprogramme das gleiche Zonenmodell wie der Browser benutzen, werden dort vorgenomme Einstellungen auch für den Browser übernommen.

Gehen Sie dafür bei Outlook Express und Windows Mail über "Extras > Optionen > Sicherheit" unter "Virenschutz > Zone für eingeschränkte Sites" bestätigen:

Demo: Outlook Express Sicherheit


Bei Outlook starten Sie über "Extras > Optionen > Sicherheit". Unter "Inhalt sichern" wählen Sie "eingeschränkte Sites" und können, falls Sie es wünschen, die "Zoneneinstellungen ändern".

Demo: Outlook Sicherheit


Endungen anzeigen lassen

Windows ist so eingestellt, dass Dateiendungen nicht automatisch angezeigt werden. Es ist sicherer, sich die Endungen anzeigen zu lassen, denn Würmer und Viren fügen häufig hinter dem üblichen Punkt und der darauf folgenden Endung (z.B. ".jpg") noch einen Punkt und eine Endung an, die nicht sichtbar ist und so versehentlich geöffnet werden kann. Außerdem sind Sie damit auch auf der sicheren Seite, wenn Dateien versehentlich gespeichert werden.

Gehen Sie im Windows Explorer (Start > Programme > Zubehör > Windows Explorer) auf "Extras > Ordneroptionen > Ansicht" und deaktivieren Sie dort "Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden":

Demo: Dateiendungen


HTML-Mails ausschalten

Stellen Sie zudem bei Outlook oder Windows Mail ein, dass Nachrichten, die Ihnen oder Ihrem Kind im HTML-Format zugestellt werden, im Nur-Text-Format dargestellt werden. Diese Einstellung schränkt die Wahrscheinlichkeit einer Virenübertragung und den Empfang von Phishing-Mails weiter ein. Nachteil: Aufwändig formatierte E-Mails werden schlicht dargestellt. Gehen Sie bei Outlook im Menü zu "Extras > Optionen > E-Mail-Format" und wählen unter "Nachrichtenformat > Nur-Text-Format".

Demo: HTML-Mails Outlook


Bei Outlook Express und Windows Mail ist der Weg wie folgt: "Extras > Optionen", dort den Reiter "Lesen" auswählen. Hier setzen Sie ein Häkchen bei "Alle Nachrichten als Nur-Text lesen".

Demo: Outlook Express Vorschau


Grundsätzlich gilt:

Öffnen Sie niemals einfach den Dateianhang einer unerwarteten Mail. Und überprüfen Sie auch bei scheinbar bekannten Absendern, ob der Inhalt der E-Mail zum Absender passt, bevor Sie einen Anhang öffnen. Haben Sie Zweifel, erkundigen Sie sich beim Absender.

weiter

zurück

Zum türkischen Bereich
Banner des MedienQuiz

Jung gegen Alt - das MedienQuiz
Mit dem "MedienQuiz" können Familien spielerisch ihr Wissen rund um Medien testen und dabei gemeinsam viel Neues entdecken.

weiter

 

Presse

 

Materialien & Service

 

RSS

 

Mitglieder

 

Über uns / About us

 

Auszeichnungen / Preise

 

E-Mail an die Redaktion

E-Mail an die Redaktion

 


Newsletter abonnieren


Schirmherrschaft: www.unesco.de
 
www.klicksafe.dewww.seitenstark.de

Themen

Online-Communitys  Computerspiele  Jugendschutz  Mobbing  Lernsoftware  Schule  Spieletipps