Das Projekt "Internet-ABC-Schule" ist eine Initiative der LPR Hessen und der Medieninitiative Schule@Zukunft des Hessischen Kultusministeriums. Jede Grundschule und Förderschule, die sich gezielt für eine Förderung der Internetkompetenz ihrer Schülerinnen und Schüler einsetzen möchte, kann sich um eine Teilnahme am Projekt bewerben. Erfüllt die Schule die Teilnahmebedingungen, erhält sie das Projektsiegel "Internet-ABC-Schule". 

Auf spielerische und kindgerechte Weise erlernen die Kinder mit dem Internet-ABC die Basiskompetenzen für den sicheren Einstieg ins Netz. Lehrkräften bietet das Projekt "Internet-ABC-Schule" fachgerecht aufbereitete Materialien und konkrete Hilfestellungen für den Einsatz im Unterricht. Auch Eltern bekommen wichtige Informationen und Ratschläge zum Umgang mit dem Internet. 


Bilder: Siegelverleihung und die Internet-ABC-Schule

  • Brigitte Schepp nimmt für die Mittelpunktschule Antrifttal das Siegel "Internet-ABC-Schule Hessen 2018" von Winfried Engel (l.), LPR Hessen und Andreas Lenz (r.), Hessische Lehrkräfteakademie, entgegen; Bild: LPR Hessen
  • Grußwort Joachim Becker, Direktor der LPR Hessen, anlässlich der Siegelübergabe "Internet-ABC-Schule Hessen 2019"; Bild: LPR Hessen
  • Die Internet-ABC-Schule vermittelt Kindern den Umgang mit dem Netz; Bild: LPR Hessen

Informationen zur Internet-ABC-Schule Hessen

Was hat Ihre Schule davon?

Von einer Teilnahme am Projekt "Internet-ABC-Schule" profitieren die Schulen mehrfach:

  1. Positive Außenwirkung
    Mit dem Projektsiegel "Internet-ABC-Schule" zeigt die Schule, dass sie die Notwendigkeit der Medienkompetenz ihrer Schüler erkannt hat und diese gezielt fördern möchte.

  2. Zeitgemäßes Angebot
    Die LPR Hessen und die Medieninitiative Schule@Zukunft des Hessischen Kultusministeriums helfen der Schule mit den Materialien des Internet-ABC und Referenten dabei, dieses Vorhaben kompetent umzusetzen.

  3. Gesicherte Qualität
    Als erfahrener und zuverlässiger Partner stehen die LPR Hessen und die Medieninitiative Schule@Zukunft des Hessischen Kultusministeriums gemeinsam mit dem Internet-ABC für die fachkundige und risikobewusste Wissensvermittlung rund um das World Wide Web.

Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigt für das Projekt "Internet-ABC-Schule" in Hessen sind 

  • alle Grund- und Förderschulen in Hessen,

  • Schulen, die das Grundverständnis des Internet-ABC-Schule-Projekts teilen:
    "Der bewusste und kompetente Umgang mit Medien ist neben Lesen, Schreiben und Rechnen eine Schlüsselqualifikation. Unser Ziel ist es daher, allen Schülern die Möglichkeit zu geben, Basiskompetenzen zum sicheren und verantwortungsvollen Umgang mit dem Internet zu erlernen. Dies beinhaltet anwendungsorientiertes Wissen zum Thema Recherchieren mit dem Internet, Datenschutz und Werbung sowie sicheres Surfen, Chatten und Kommunizieren in sozialen Netzwerken."

  • Schulen mit der Bereitschaft zur Fortbildung eines oder mehrerer Vertreter(s) der Schule.

Informationen zum Ablauf und zur Siegelung

Um sich zur Internet-ABC-Schule zu qualifizieren, gibt es drei Voraussetzungen:

  1.  Die erfolgreiche Teilnahme von mindestens zwei Kollegen einer Schule an einer Fortbildung (Basisqualifizierung, Zusatzqualifizierung, Fachbezogene Qualifizierung) in Zusammenarbeit mit der Hessischen Lehrkräfteakademie.
  2. Die Realisierung eines Elternangebots in Zusammenarbeit mit den Medienpädagogen des Vereins Blickwechsel.
  3. Die zur Verfügung gestellten Vorlagen und Materialien zum „Internet-ABC“ werden im Unterricht ab Klasse 3 eingesetzt und sind Bestandteil des Medienkonzepts der Schule.

Für jede Teilnahme an der entsprechenden Qualifizierungsform erhält die Schule das jahresbezogene Siegel „Internet-ABC-Schule“.

Die Siegel werden jahresbezogen vergeben. Die Siegelvergabe des jeweiligen Jahres findet im Herbst statt. Dabei wird die Siegelvergabe im Rahmen von medienpädagogischen Fachtagen veranstaltet, um den Schulen auch weitere Fortbildungsangebot zur Verfügung zu stellen.


Projektkoordination / Kontakt

Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR Hessen)
ATRIUM
Wilhelmshöher Allee 262
34131 Kassel


Kontakt / Fragen

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Thema "Internet-ABC-Schule" in Hessen? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken

Kooperationspartner

[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 16.04.2020]