Länderprojekte

Machen Sie Ihre Schülerinnen und Schüler fit fürs Netz!

Das Internet-ABC ist eine Medienkompetenz-Initiative der deutschen Landesmedienanstalten. In Ergänzung zum Internet-ABC bieten die Landesmedienanstalten noch weitere Projekte und Schulungsmaßnahmen an, an denen Sie als Schule, Lehrkraft oder Interessierter in Ihrem Bundesland teilnehmen können. Über dieses breite Unterstützungsangebot können Sie sich direkt bei Ihrer jeweiligen Landesmedienanstalt informieren, Ihrem Partner für Medienkompetenzförderung vor Ort. 

Länder­projekte

Das Projekt "Internet-ABC-Schule"

Schulen, die die Medienkompetenz ihrer Schülerinnen und Schüler gezielt fördern möchten können sich bei ihrer Landesmedienanstalt um eine Teilnahme am Projekt "Internet-ABC-Schule" bewerben. Neben den Materialien, die auf der Plattform und als Printversion zur Verfügung stehen, erhalten die teilnehmenden Schulen dann weitere umfangreiche Unterstützung und Hilfestellung bei der Projektvorbereitung und der konkreten Umsetzung. Mit gezielten Schulungsmaßnahmen und kompetenten Referenten werden die Schulen auf ihrem Weg zur Internet-ABC-Schule intensiv begleitet und gefördert.

Nachfolgend erhalten Sie weitere Informationen zu den Medienkompetenzangeboten der Landesmedienanstalten in Ihrem Bundesland:


[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 20.05.2015]


Bundesländer mit Internet-ABC-Schule; Grafik: Internet-ABC
Länder­projekte