Eltern und Medien: Hilfe bei der Medienerziehung

Im digitalen Zeitalter sind persönliche Elternabende – ob vor Ort oder als Online-Format – ein wichtiges Element zur Unterstützung bei der Medienerziehung. Hier können Eltern auf Augenhöhe mit anderen Familien ins Gespräch kommen, das eigene Verhalten überprüfen und Tipps für den familiären Alltag mitnehmen. 

Eltern und Medien unterstützt deshalb Kitas, Schulen und Familienbildungseinrichtungen auf Anfrage bei der Planung, Organisation und Durchführung eines Elternabends zur Medienerziehung. Eine von Eltern und Medien kostenfrei zur Verfügung gestellte Expertin bzw. ein Experte führt ins Thema ein, moderiert die Diskussion und steht als Kontaktperson für Fragen zur Verfügung. Seit April 2020 können die Elternabende auch als Online-Format gebucht werden.

Downloads

www.elternundmedien.de
Mediennutzungsvertrag
Zum Surfschein

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben