Blended Learning

Im Gegensatz zum E-Learning werden beim Blended Learning ("Gemischtes Lernen") die verschiedenen Lernformen miteinander verzahnt. Also: Das Lernen am PC, das Lernen mit Büchern und anderen Arbeitsmaterialien und das Lernen im Unterricht. Dabei sollen die Stärken der jeweils eingesetzten Lernformen optimal genutzt werden - ein Methoden- und Medienmix also. Blended Learning setzt sich mehr und mehr im Fort- und Weiterbildungsbereich großer Unternehmen durch.

Weitere Informationen dazu im Internet-ABC:


[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 26.07.2017]


Fragen?
Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​
button-icon
Abschicken
button-icon
E-Mail schreiben