Drag und Drop ist englisch und bedeutet soviel wie ‚Ziehen und Fallenlassen'. Damit ist gemeint, dass Objekte auf dem Bildschirm mit Hilfe der Maus bewegt werden können. Man greift sich ein Objekt (eine Figur oder ein Bild zum Beispiel) durch Anklicken mit der Maus. Solange die Maustaste gedrückt bleibt, kann man das Objekt über den Bildschirm ziehen (drag). Lässt man die Maustaste wieder los, wird das Objekt fallen gelassen (drop) und bleibt an der neuen Stelle stehen.

0Bewertungen
0Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 10.07.2019]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben