Ostereier versteckt eigentlich ja der Osterhase, allerdings scheinen einige Programmierer dem Langohr Konkurrenz machen zu wollen. Als Easter Eggs bezeichnet man versteckte Überraschungen in Programmen, auf Webseiten oder sogar in DVD-Filmen. Diese Beigaben sind meist mit Hilfe bestimmter Tastaturkürzel oder der Eingabe spezieller Wörter zu entdecken. Im Internet finden sich hierzu sogar spezielle Seiten, auf denen man nachschauen kann, ob sich in seinem Lieblingsspiel auch "Ostereier" verstecken.

0Bewertungen
0Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 10.07.2019]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben