On-Demand

On-Demand bezeichnet die Bereitstellung einer Ware oder Dienstleistung auf Abruf (engl. demand für "Abruf"). Was in der Industrie als "Just in time" Verfahren entwickelt wurde, findet seine Fortsetzung mit "On-Demand" im digitalen Bereich.

Vor allem Medieninhalte werden dem Nutzer auf Abruf bereitgestellt. Dies kann Audios, Videos und Textinhalte betreffen. Impliziert ist die Abkehr von klassischen Vertriebswegen und Mitteln.

0 Bewertungen
0 Kommentare

[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 16.07.2019]


Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Fragen?
Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​
button-icon
Abschicken
button-icon
E-Mail schreiben