Online Recording

Mit Aufnahme-Programmen (engl. "to record") wie z.B. "Air2mp3" kann man den PC zum digitalen Medienspeicher aufrüsten. So lassen sich Fernseh- und Radiosendungen zeitgesteuert im gewünschten Format auf die Festplatte speichern. Mit einem Schnittprogramm kann man anschließend sogar lästige Werbeblöcke entfernen.

0 Bewertungen
0 Kommentare

[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 16.07.2019]


Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Fragen?
Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​
button-icon
Abschicken
button-icon
E-Mail schreiben