PIN (engl. personal identification number) ist die persönliche Identifikations-Nummer für den Zugriff auf das eigene Online-Banking-Konto. Die Zeichen-Kombination ist nur dem Besitzer bekannt und kann jederzeit von ihm geändert werden. Um online Aufträge zu erteilen - z.B. um Überweisungen zu tätigen - ist außerdem eine Transaktionsnummer (TAN) notwendig.

0Bewertungen
0Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 16.07.2019]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben