Die Abkürzung 'Ping' steht für Packet Internet Groper und bedeutet in etwa 'Herumtasten im Internet mit Paketen'. Ping ist ein Programm zum Testen einer Verbindung. Es schickt ein Datenpaket an einen Rechner, das automatisch zurückgesendet wird, und stellt so fest, ob die Adresse erreichbar ist und wie lange die Übermittlung dauert.

0Bewertungen
0Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 16.07.2019]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben