QR-Code

Der QR-Code ist eine Verschlüsselung von Informationen. Sie kann mit einem Smartphone und einer App wieder entschlüsselt werden. Der Code ist ein quadratisches, schwarz-weißes Zeichen mit einer scheinbar wirren Anordnung der schwarzen Punkte und Linien. 

In diesen Code kann eine Internetadresse "eingearbeitet" werden (zum Beispiel www.internet-abc.de, siehe das Bild rechts), auch Links zu Texten, Videos und Musiktiteln.

552Bewertungen
4Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 19.06.2020]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Moritz14.05.202015:26
viel zu wenig Infos :-(
sherazade28.02.202009:06
kurze definition sehr cool
Charlotte21.02.202015:00
viel zu wenig Info. Bsp: die Aufbauung von den QR Codes fehlt!
alise19.02.202012:37
wir finden das sind zu wenig infos und es ist ziemlich unverständlich könnte besser sein aber frag finn ist eine coole suchmaschine
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben