Ein Rohling ist ein unbeschriebener Datenträger, heute vor allem CDs, DVDs und Blu Rays. Dabei gibt es zwei unterschiedliche Arten von Rohlingen: Industrie-Rohlinge werden von Pressmaschinen verarbeitet und gelangen nur verarbeitet als fertiges Produkt auf den Markt. Meist wird das Wort aber für als Rohling verkaufte Datenträger verwandt, die mithilfe eines Brenners selbst beschrieben werden können.

0Bewertungen
0Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 16.07.2019]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben