Vaporware

Frei übersetzt bedeutet Vaporware soviel Dampf- oder Dunstware. Bezeichnet werden mit diesem Begriff Produkte, die bereits lange angekündigt sind, bisher aber nicht produziert wurden. Unterstellt wird Produzenten und Herstellern in diesem Zusammenhang, dass sie lediglich Zuschüsse und Fördergelder beziehen wollen, ohne wirklich eine neues Produkt herzustellen. Als Vaporware werden neben Online-, Software- oder Hardwareprodukten auch Erzeugnisse aus anderen Industrien wie beispielsweise der verspätete Airbus bezeichnet. Das amerikanische Online-Computermagazin Wired veröffentlicht jährlich eine Liste mit ausgewählten Vapor-Kandidaten.


[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 11.01.2016]