Ein kurzer Test des Abenteuerspiels

Im Spiel "Spirit of the North" (auf Deutsch: "Geist des Nordens") schlüpft man in das Fell eines Fuchses und erkundet eine magische Landschaft im Herbst und Winter.

Zu entdecken gibt es spannende Rätsel: So muss etwa eine Blume gefunden und angebellt werden, damit sich ihr Zauber auf den Fuchs überträgt. Mit dieser neuen Superkraft kann der Fuchs dann Steintafeln als Schalter benutzen.

Hinweis: Bei einigen Rätseln kann es sein, dass du von deinen Eltern Hilfe benötigst, da sie etwas schwieriger sind.

"Spirit of the North"  – ein zauberhaftes Spiel mit toller Klaviermusik!

Bilder aus dem Spiel

  • Screenshot aus "Spirit of the North"; Bild: Merge
  • Screenshot aus "Spirit of the North"; Bild: Merge
  • Screenshot aus "Spirit of the North"; Bild: Merge
  • Screenshot aus "Spirit of the North"; Bild: Merge
  • Screenshot aus "Spirit of the North"; Bild: Merge
  • Screenshot aus "Spirit of the North"; Bild: Merge
Informationen zum Spiel
TitelSpirit of the North
Erscheinungsjahr2020
Art des SpielsAction & Abenteuer
SpielgerätNintendo Switch, PlayStation 4, PC
getestet aufNintendo Switch
Preis in Euroca. 30 Euro (Nintendo Switch)
Verlag / BildrechteNintendo Switch
Freigabe (USK)ab 6 Jahre
Redaktionelle Bewertung des Internet-ABC
Altersempfehlung8
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung

Frag uns!

Hallo! Hast du Fragen zu Computer und Internet? Schreib uns gerne!

Nachricht senden
Nachricht senden
Mediennutzungsvertrag
Zum Surfschein

Frag uns!

Hallo! Hast du Fragen zu Computer und Internet? Schreib uns gerne!

Nachricht senden
Nachricht senden
Mediennutzungsvertrag
Zum Surfschein