"Kommt ein Vogel geflogen…" – Kreative Schreibwerkstatt in der Grundschule

Screenshot www.deutschepost.de/de/p/post-und-schule/unterrichtsmaterialien.html
Screenshot www.deutschepost.de/de/p/post-und-schule/unterrichtsmaterialien.html

Lesefreunde und Interesse an Schriftsprache sind wichtige Voraussetzungen für den Bildungserfolg und auch Bestandteil von media literacy. Für die erfolgreiche Vermittlung basaler Kompetenzen wie Lesen, Schreiben, Rechnen und Medienkompetenz sind auch Material und Didaktik der Lehrkräfte entscheidend.

Mit den Materialien zu dem Thema "Wie schreibe ich einen Brief, Schwerpunkt Grundschule" hat die Deutsche Post in Kooperation mit Stiftung Lesen passgenaue Materialien für das Thema Kommunikation, Schreiben, aber auch Gestaltung im Angebot. Lehrkräfte erhalten damit gut einsetzbare Unterrichtsmaterialien.

Die Materialien geben Kindern eine Checkliste an die Hand, um Formalien eines Briefes kennenzulernen. Von Adressfeld, über Anrede, Brieftext und Grußformel – hier wird verständlich und einfach zusammengefasst, wie ein Brief aufgebaut ist. Eine Vorlage erklärt bildhaft das Vorgehen und bietet auch eine Vorlage für erste Übungen. Spannend ist, dass auch Kinder mit Fluchterfahrung und noch wenig Deutsch ggf. in ihrer Herkunftssprache schreiben oder zeichnen können.

Das Material steht kostenlos als PDF zum Download bereit. Mit im Angebote sind sechs unterschiedliche Briefbögen zum Üben für Schülerinnen und Schüler. Durch die Gestaltung mit feinen Schreiblinien geben sie Orientierung beim handschriftlichen Verfassen. Ergänzt wird das Schreibangebot durch Blanko-Briefmarken zum Ausmalen im Kunst- oder Deutschunterricht. Dazu ist eine überdimensionale Briefmarke als Ausmalvorlage angefügt.

Ein "Basispaket Grundschule" bietet nehmen dem Angebot zum "Briefe schreiben" weitere Tipps zur Unterrichtsgestaltung mit Lese- und Arbeitsbögen. Die Materialsammlung "Fit in die Medienwelt" stellt weitere Sachinformationen, vielfältige Unterrichtsideen für Lehrkräfte u.a. zu den Themen "Surfen im Internet", "Kommunikationstechnologien nutzen", "Informationen einordnen und bewerten", sowie "Web-2.0-Programme produktiv und kreativ nutzen" zur Verfügung.

3 Bewertungen
0 Kommentare

[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 24.08.2017]


Diesen Artikel bewerten
absenden
Fragen?
Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​
button-icon
Abschicken
button-icon
E-Mail schreiben