Am 25. Mai 2018 wird die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) wirksam und es gelten neue Regeln, die auch Kinder und Jugendliche betreffen. Damit befassen sich das Deutsche Kinderhilfswerk und die Stiftung Digitale Chancen. Sie haben eine kleine Umfrage vorbereitet, um mehr über die Haltung von Kindern zu Privatsphäre und Datenschutz zu erfahren.

Sie suchen für Ihren Unterricht nach einem Aufhänger in der Diskussion um Datenschutz? Haben Sie Kinder oder arbeiten Sie in Ihrem beruflichen Kontext mit Kindern und/oder Jugendlichen? Dann wäre es schön, wenn Sie diese zur Teilnahme an unserer Umfrage einladen.

Die Umfrage läuft noch bis einschließlich 07. Mai 2018. Die Ergebnisse werden wir in einem Fachartikel für die Zeitschrift Medien und Erziehung publizieren.

6Bewertungen
0Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 31.03.2020]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben