Um den richtigen Umgang mit den Inhalten des Internets zu fördern und die Bildung von Internetkompetenz anzuregen, riefen das Ministerium für Bildung und die Medienanstalt Sachsen-Anhalt im Frühjahr 2018 das Pilotprojekt „Internet-ABC-Schulen Sachsen-Anhalt“ ins Leben. Dieses beinhaltet neben medienpädagogischen Fortbildungen für Lehrkräfte und Eltern auch die gezielte Beschäftigung mit Internetbildungsthemen bei Schülerinnen und Schülern.

Nach erfolgreicher Projektteilnahme wurde nun den ersten 10 Schulen das Siegel „Internet-ABC-Schule Sachsen-Anhalt“ verliehen.
Bildungsminister Marco Tullner und der Vorstandsvorsitzende der Versammlung der Medienanstalt Sachsen-Anhalt, Markus Kurze, haben das Engagement der Schulen gewürdigt und Vertreterinnen und Vertretern der Schulen die Projektsiegel überreichen.

„Für die Medienanstalt Sachsen-Anhalt sind der Jugendmedienschutz und die Medienkompetenzvermittlung zentrale Arbeitsfelder. Mit dem Kooperationsprojekt Internet-ABC-Schulen Sachsen-Anhalt unterstützen wir gemeinsam mit dem Bildungsministerium und dem Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung Grund- und Förderschulen bei der Förderung der Internetkompetenz ihrer Schüler, so dass diese das kleine Einmaleins der Internetnutzung lernen und damit für unsere digitale Gesellschaft gut gewappnet sind“, erklärte Markus Kurze, Vorstandsvorsitzender der Versammlung der Medienanstalt-Sachsen-Anhalt.

Mit Blick auf die weitere Entwicklung des Projektes sagte Bildungsminister Marco Tullner: „Wir wollen dieses Projekt gern fortsetzen. Es haben sich bereits mehrere Schulen gemeldet, die es den Pilotschulen gleichtun und das Internet-ABC einführen wollen. Zumal die Lehrplanarbeit zur Umsetzung der KMK-Strategie „Bildung in der digitalen Welt“ davon auch profitiert. Deshalb verhandeln Bildungsministerium und Medienanstalt über die Fortführung der Zusammenarbeit im Sinne der Schulen des Landes.“

Mehr dazu unter: https://medienanstalt-sachsen-anhalt.de

Fotos zu: Sachsen-Anhalt zeichnet die ersten Internet-ABC-Schulen aus