Backdoor

Eine sogenannte Backdoor (dt. "Hintertür") ist ein Zugang zu Computern, Computersystemen, Dateien und Informationen. Oft ist dieser Zugang illegal und wird mithilfe eines Trojaners auf dem Zielrechner installiert. Die Backdoor umgeht sozusagen den normalen Anmeldeweg oder die normale Einwahl.

Es gibt aber auch legale Hintertüren, die von Programmierern bewusst in ein System eingebaut werden, um bei Reparaturen einen alternativen Zugang zu haben.

0 Bewertungen
0 Kommentare

[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 19.07.2018]


Diesen Artikel bewerten
absenden
Fragen?
Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​
button-icon
Abschicken
button-icon
E-Mail schreiben