defacement

Der Graffiti-Kunst nachempfunden beschreibt defacement das mutwillige Verschandeln oder Entstellen von Webseiten. Hacker verschaffen sich dabei illegal Zugang zu Sites und hinterlassen neben graffiti-ähnlichen Werken ihren "Künstlernamen", Nachrichten an Verbündete oder politische Statements. Bei "echten" Hackern ist diese Form der Zerstörung allerdings wenig respektiert, da sie in der Regel kaum technisches Know-how abverlangt.


[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 26.07.2017]


Fragen?
Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​
button-icon
Abschicken
button-icon
E-Mail schreiben