Downstream

Downstream bedeutet wörtlich übersetzt: flussabwärts. In der Internetfachsprache wird damit die Datenbewegung vom Provider zum heimischen PC bezeichnet. Im Gegensatz zum Upstream ist der Datenvolumendurchsatz beim Downstream weit größer.


[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 26.07.2017]


Fragen?
Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​
button-icon
Abschicken
button-icon
E-Mail schreiben