RSS

Wie erfährt man von den neuesten Nachrichten, ohne ständig bei den einzelnen Nachrichtengebern wie zum Beispiel bei der Tageschau, den verschiedenen Rundfunkanstalten oder Tageszeitungen im Netz nachzuschauen? Ganz einfach: Mit RSS (Really Simple Syndication). 

Dieses praktische Programm versorgt den PC-Nutzer auf Wunsch mit den jeweils aktuellen Meldungen seiner Lieblingsseiten. Und das geht ganz einfach. Man benötigt nur einen der zahlreichen Newsreader. Eine umfangreiche Liste der meist kostenlosen Programme gibt es unter: www.rss-verzeichnis.de/rss-reader.php. Dort wählt man nach dem Download die gewünschten Seiten aus, von denen man Nachrichten empfangen möchte und schon ist man immer auf dem Laufenden - zumindest solange der PC online ist.


[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 26.07.2017]


Fragen?
Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​
button-icon
Abschicken
button-icon
E-Mail schreiben