Vektorgrafik

Bei einer Vektorgrafik werden die Objekte eines Bildes im Gegensatz zur Pixelgrafik nicht punktweise, sondern als mathematische Kurven beschrieben. Die Umsetzung in Pixel geschieht erst, wenn die Grafik auf dem Bildschirm dargestellt wird. Vektorgrafiken haben den Vorteil, dass sie sich in jeder beliebigen Größe und Auflösung in optimaler Qualität abbilden lassen.


[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 11.01.2016]