Das Coronavirus hat manchmal blöde Folgen: Einzelne Schülerinnen oder Schüler können nicht zur Schule kommen. Sie stehen unter Quarantäne. Oder eine ganze Klasse, vielleicht sogar eine ganze Schule ist für eine Zeit lang geschlossen.

Gibt es an deiner Schule die Möglichkeit, von zu Hause aus gut zu lernen? Also Unterricht aus der Ferne zu bekommen – über das Internet, mit Computer oder Tablet? Stimme mit ab und schreibe deine Meinung!

Gibt es an deiner Schule die Möglichkeit, zu Hause über Computer und Internet Unterricht zu bekommen?


Wie ist das in deiner Schule genau geregelt?

Svenja30.11.202017:57
bei uns ist zur zeit jemand in der Klasse in Quarantäne weil sich ihre mutter mit corona infiziert hat. zum glück war das mädchen negativ!! zur zeit ist bei uns noch die oberstufe in Quarantäne.
wir haben in der Schule auch schon geübt uns selbst was beizubringen falls wir wieder von daheim lernen müssen
Ellicia26.11.202020:10
Über das Tablet ist Honeschooling Viel besser
Kaugumi30.11.202018:31
Aus miener klasse lernen mehere kinder Zuhause.
Schneeflocke26.11.202018:44
Wir haben Homeschooling, aber es wird so analog wie möglich gehalten, damit es möglichst "normal" ist. Es gibt Aufgaben, die man am Computer tippen muss, aber das Meiste macht man normal auf Papier, in Büchern... meine Lehrerin schreibt oft E-Mails. Ob man fragen kann, weiß ich nicht, weil ich bisher keine dringenden Fragen hatte, ich glaube aber schon.
jbkjnini24.11.202015:37
unsere Schule ist auf der online Plattform Teams.
dort kriegen wir arbeitsaufträge bom lehrer und können ihn in einem privaten chat um hilfe bitten.
auch können wir dort mit der ganzen klasse einen videochat machen.
88sarah8825.11.202023:04
bei uns auch wir bekommen sache geschickt die wir ins heft schreiben müssen oder arbeitsblätter
Emmely23.11.202013:40
das ist cool
Emma25.11.202016:04
Das macht Spaß
Milena23.11.202010:54
Gerade ist Homeschooling wegen corona aber wir Lernen über das Handy es ist aber blöd.
corona soll weg23.11.202017:13
bei uns ist es auch so :(
gggbvjkjnvf25.11.202006:18
An meiner Schule gab es schon ein paar Coronafälle.
drawing4ever23.11.202000:37
voll unterschiedlich. Manche Lehrer bieten freiwillig Videochats an, senden oft Aufgabenblätter, gestalten Powerpoints, Selbstkontrolle-Tests und Textblätter zum Lernen... manche schicken halt ab & zu Aufgaben aus dem Buch was man angucken soll. Aber ein paar sind unerreichbar und antworten erst nach 100 Mails von Eltern mal, dass sie noch leben und ja vielleicht auch mal Aufgaben geben werden...
anti corona24.11.202015:38
bei uns ist es auch so
Laura22.11.202019:04
In meiner Schule ist es so ,dass wir in der Unterrichtszeit Videochat machen (zuhause)
jasmin29.11.202014:55
bei uns ist es auch so
Christina21.11.202014:20
Meine Schule ist offen aber damahls haben wir E-Mails bekommen ich aber nicht ich hatte die Hausaufgaben per Post bekommen
Merlok2.001.12.202011:51
Wir haben sie hauch über E-Mails bekommen
Chima21.11.202012:46
Jeder bekommt von der Schule ein Macbook gehliehen, und darüber machen wir das
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
38Bewertungen
25Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 30.11.2020]
Diesen Artikel bewerten
Zum Surfschein

Frag mich!

Hallo! Ich bin Michael, euer Internet-ABC-Experte. Ich beantworte alle eure Fragen.

Nachricht abschicken
Nachricht an Michael