Der Führerschein fürs Internet

Wer ist fit für das Internet? Mit dem Surfschein vom Internet-ABC können Kinder ihr Wissen rund um das Internet, den Computer, dem Smartphone und seinen Apps spielerisch überprüfen und erweitern.

Der Surfschein eignet sich besonders dazu, das erarbeitete Wissen aus den Lernmodulen abzufragen oder spezielle Themengebiete vor- und nachzubereiten. Er kann sowohl einzeln als auch zu zweit an Computer und Tablet gespielt werden.

Spiel und Quizversion

Das Internet-ABC bietet den Surfschein in zwei Versionen an:

  • Die kürzere Quizversion eignet sich besonders für den Einsatz im Unterricht und kann auch gemeinsam mit der Klasse über einen Beamer gespielt werden.
  • Das Surfschein-Spiel hingegen ist als intuitives Point&Click-Adventure angelegt. Hier gilt es zunächst, versteckte Klickaufgaben zu finden, bevor die Wissensfragen bearbeitet werden können. Die längere Spielversion eignet sich daher besonders für Doppelstunden, AGs oder auch für Zuhause.
    NEU:
    Nach jeder Insel kann ein Zwischenstand aufgerufen und ausgedruckt werden, bei der letzten dann der Endstand.

Bitte beachten: Bei beiden Versionen ist es, auch aus Sicht des Datenschutzes, leider nicht möglich, einen Zwischenstand des Spiels abzuspeichern. Ein Kind kann den Surfschein also nicht in der Schule beginnen und zuhause zu Ende spielen.


Materialien zum Surfschein

Surfscheinausweise zum Verteilen

Bei bestandener Surfscheinprüfung können sich die Kinder die Surfscheinurkunde direkt am Ende des Spiels ausdrucken oder erhalten einen Surfscheinausweis im Checkkartenformat. Hierfür können Sie sich als Lehrkraft entweder eine entsprechende Kopiervorlage herunterladen und ausdrucken oder die Surfscheinausweise im Klassensatz kostenfrei bestellen. 

Download und Bestellung

Unterrichtsmaterialien zum Surfschein-Spiel

Ergänzend zur ausführlicheren Spielversion bieten die "Unterrichts- und Begleitmaterialien für Lehrkräfte" Unterstützung für den pädagogischen Einsatz des Surfscheins in der Schule oder im außerschulischen Bildungsbereich. Neben pädagogischen Hinweisen zum Spiel und den ausführlichen Erläuterungen und Lösungsübersichten enthalten die Materialien zusätzliche Arbeitsblätter, mit denen einzelne Themeninseln noch vertieft werden können.

Sie können die Materialien als Ganzes, aber auch einzelne Teile daraus nachfolgend herunterladen, abspeichern und/oder ausdrucken.

ACHTUNG: Die Materialien beziehen sich noch auf eine ältere Funktion des Surfscheins. Die Technik und die grundlegenden Themengebiete sind geblieben. Allerdings wurden viele Fragen und Antworten geändert bzw. aktualisiert und auch einzelne Themen (zum Beispiel aus den Lernmodulen "Datenschutz" oder "Online-Spiele") sind hinzugekommen. Trotzdem können Sie den Materialien noch viele Ideen für den Unterricht entnehmen!

Einzelne Teile der Materialien

Surfschein offline

  • 119,2 MB

    Sollte die Internetverbindung in Ihrer Schule zu langsam sein, können Sie den Surfschein auch herunterladen. Klicken Sie auf die heruntergeladene Datei "surfschein-quiz.exe" und folgen Sie den Anweisungen zur Installation.

  • 143,1 MB

    Mindestvoraussetzung: Mac OS X 10.6+, 64Bit. Mit dem Installer kann man das Quiz in einem beliebigen Ordner installieren. Wichtig: Beim ersten Starten mit der rechten Maustaste auf die App geklickt und der Menüpunkt "Öffnen" gewählt werden.

Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben