ADSL

Hinter der knappen Abkürzung verbirgt sich der lange Name "Asymmetric Digital Subscriber Line". Bezeichnet wird damit die Hochgeschwindigkeitsübertragung im Internet über Kupfertelefonkabel. Asymmetrisch bedeutet in diesem Fall, dass Up- und Downstream unterschiedliche Geschwindigkeiten zugeordnet bekommen. 

0 Bewertungen
0 Kommentare

[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 19.07.2018]


Diesen Artikel bewerten
absenden
Fragen?
Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​
button-icon
Abschicken
button-icon
E-Mail schreiben