Das Post Office Protokoll Version 3 (POP3) macht es möglich, E-Mails mit nahezu jedem Standard E-Mail Programm zu empfangen und zu versenden. Dazu speichert ein spezieller POP3-Server die E-Mails eines Empfängers bis dieser sie abruft. Dann werden die E-Mails vom Server auf den PC des Benutzers geholt und je nach Einstellung des Programms auch direkt vom Server gelöscht.

0Bewertungen
0Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 16.07.2019]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben