Grundlage eines guten Films und auch einer gelungenen Software ist ein überzeugendes Drehbuch, auch Skript (engl. Script) genannt. In der Programmiersprache wird damit der sogenannte Quellcode bezeichnet. Dieser ist bei den meisten kommerziellen Produkten schwer zugänglich, um Plagiate zu vermeiden. Bei Open-Source-Programmen, wie beispielsweise Open Office, stehen die Quellcodes jedem User und Programmierer zu freien Verfügung und werden von einer großen Community permanent optimiert.

0Bewertungen
0Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 15.07.2019]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden