Text anhören

Einloggen, Log-in

Kennst du den englischen Begriff "Log-in"? Übersetzt bedeutet er so viel wie "sich einklinken" oder "sich einwählen". Wer sich "einloggt", wählt sich also in ein Computersystem ein.

Zum Einloggen braucht man einen Benutzernamen und ein Passwort. Durch diese beiden Angaben wird überprüft, ob man überhaupt berechtigt ist, sich einzuwählen. Man kann sich zum Beispiel in einen Chatraum, in sein Bankkonto oder ins Internet einloggen.

Will man das Internet oder einen Chatraum wieder verlassen, muss man sich "ausloggen" (Englisch: Log-out). Das heißt, man beendet die Verbindung und meldet sich wieder ab.

Ein Beispiel: So sieht das Fenster aus, wenn du dich in den Seitenstark-Chat einloggen möchtest. Zum Log-in benötigst du deinen Nickname und ein Passwort.

Log-in vom Seitenstark Chat
Einloggen, Log-in

[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 15.03.2017]


icon-kontaktbox
Frag mich!
Hallo! Ich bin Michael, euer Internet-ABC-Experte. Ich beantworte alle eure Fragen.
button-icon
Nachricht abschicken
button-icon
Nachricht an Michael