Text anhören

Pixel

Pinguin Eddie, links normal, rechts stark vergrößert und pixelig; Rechte: Internet-ABC
Pixel

Pixel ist die Abkürzung für Picture Element, übersetzt: Bild-Teil. Gemeint ist damit die kleinste Einheit eines Bildes, das auf dem Bildschirm dargestellt wird. Statt von Pixeln spricht man auch von Bildpunkten.

Jedes digitale Bild setzt sich aus vielen einzelnen Pixeln zusammen, egal ob in der Kamera, auf dem Scanner oder dem Bildschirm. Auch Buchstaben und Zahlen werden auf dem Bildschirm durch Pixel dargestellt. Unser Auge nimmt diese vielen kleinen Punkte zusammen als Einheit wahr, so dass wir sie nicht gleich entdecken.

Wie gut ein Bild am Bildschirm dargestellt wird, hängt von Größe und Zahl der Pixel ab: Große Pixel verursachen ein körniges Bild mit stufenförmigen Linien. Man sagt dann auch das Bild sei "pixelig" oder hätte "Treppen". Die Darstellung wird umso genauer und feiner, je kleiner die Pixel sind.

Geh doch mit deiner Nase einmal ganz nah an den Bildschirm heran. Kannst du die Pixel erkennen?

Wir haben Pinguin Eddie mal so vergrößert, dass du sehen kannst, dass die Figur aus vielen kleinen einzelnen Pixeln besteht.


[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 15.03.2017]


icon-kontaktbox
Frag mich!
Hallo! Ich bin Michael, euer Internet-ABC-Experte. Ich beantworte alle eure Fragen.
button-icon
Nachricht abschicken
button-icon
Nachricht an Michael