WWW ist die Abkürzung für World Wide Web. Auf deutsch heißt das soviel wie: weltweites Netz. Wenn man es genau nimmt, ist das WWW nur ein Teil des Internets. Oft werden die beiden Begriffe durcheinander geworfen: Man sagt Internet, wenn man eigentlich nur das WWW meint. Denn das WWW ist der Teil des Internets, der am häufigsten genutzt wird und am schnellsten wächst. Im WWW kannst du Seiten mit Bildern, Tönen, Videos oder Animationen aufrufen. Das geschieht über den Browser, das Programm, mit dem du dich durch das WWW bewegst. Du bist also jetzt gerade im WWW.

Die einzelnen Seiten sind durch Hyperlinks miteinander verbunden. Daraus ergibt sich ein riesiges Informationsnetz - eben das World Wide Web!

Heute sagt man statt WWW meist nur noch kurz Web.

131Bewertungen
7Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 13.04.2021]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
krasser-gamer22.03.202112:15
Spitze
Rosalina22.03.202112:14
ich liebe es weil ich jahre lang gesucht hab
es ist toll erklärt und ich habe viel gelernt

dankeschön
Arne22.03.202112:13
Echt gut erklärt
Mikias08.02.202112:25
es ist guterklert aber sie heten es kürzermachen könen
Zoey03.01.202116:45
Ich finde das es sehr gut erklärt wird habe vieles neue gelernt.????
qweert16.12.202013:43
Toll zu WISSEN.
www29.11.202011:17
gut erklart
Zum Surfschein

Frag mich!

Hallo! Ich bin Arnette, eure Internet-ABC-Expertin. Ich beantworte alle eure Fragen.

Nachricht abschicken
Nachricht an Arnette