Du möchtest nach der Schule abschalten und entspannen? Dann ist das Spiel "Animal Crossing – New Horizons" vielleicht genau das Richtige für dich. 

Wie in vielen Spielen musst du zuerst Items sammeln. Diese heißen hier "Sternies". Mit den Sternies kannst du deine Reise zu einer einsamen Insel bezahlen und auch weitere Dinge im Spiel freischalten. Auf der Insel geht’s richtig los! Dort kannst du Häuser, Straßen, Gärten und vieles andere anlegen, was später von den Menschen genutzt wird.

Besonders cool: Man kann bis zu acht Freunde auf seine Insel einladen und sie ihnen zeigen; umgedreht kann man auch Freunde auf ihren Inseln besuchen und dort Ideen für die eigene Insel finden.

Für das Spiel solltest du schon gut lesen können. Bitte deine Eltern um Unterstützung, falls du dabei Hilfe brauchst. Wenn du Spaß am Bauen und Gestalten hast, ist "Animal Crossing – New Horizons" eine gute Wahl!

Bilder aus dem Spiel

  • Szene aus dem Spiel; Bild: Nintendo
  • Szene aus dem Spiel; Bild: Nintendo
  • Szene aus dem Spiel; Bild: Nintendo
TitelAnimal Crossing – New Horizons
Erscheinungsjahr2020
Art des SpielsTierspiele
SpielgerätNintendo Switch
getestet aufNintendo Switch
Preis in Euroca. 46 Euro
Verlag / BildrechteNintendo
Freigabe (USK)ohne Altersbeschränkung
Internet-ABC-Altersempfehlung6
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
Zum Surfschein

Frag mich!

Hallo! Ich bin Arnette, deine Internet-ABC-Expertin. Hast du Fragen zum Thema Internet und Medien? Schreib mir gerne!

Nachricht abschicken
Nachricht an Arnette
Zum Surfschein

Frag mich!

Hallo! Ich bin Arnette, deine Internet-ABC-Expertin. Hast du Fragen zum Thema Internet und Medien? Schreib mir gerne!

Nachricht abschicken
Nachricht an Arnette