In diesem Spiel triffst du auf murrende, pinkfarbene Fellviecher. Deine Aufgabe ist es, sie aus einer Felsenwelt zu retten. Das ist aber gar nicht so einfach! Denn dort gibt es verwinkelte Höhlen und immer wieder tauchen Hindernisse auf.

Geschickt musst du einen kleinen Roboter steuern, mit seinem Greifarm Steine aus dem Weg räumen und die kleinen Furballs einsammeln.

Dabei darfst du aber nur dreimal etwas anrempeln, sonst macht dein Roboter ein Zitronengesicht und das Level ist vorbei. Besonders fies sind auch die Laserstrahlen, die du nicht berühren solltest.

Bilder aus dem Spiel

  • Szene aus der Spiel; Bild: Daniel Norduuin
  • Szene aus der Spiel; Bild: Daniel Norduuin
TitelFetching Furballs
Erscheinungsjahr2020
Art des SpielsGeschicklichkeit
SpielgerätApps Tablets/Smartphones (Android), Apps iPad/iPhone
getestet aufiPad pro
Preis in Euroca. 1 Euro
Verlag / BildrechteDaniel Norduuin
Internet-ABC-Altersempfehlung8
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
27Bewertungen
3Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 18.09.2020]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
bitte verbessern (:09.09.202015:24
warum können wir es nicht selbst spieln? wäre cool
LG
Entchenmomo09.08.202019:33
ich finde's Cool , aber es wäre Cooler wen wir es spielen könten
saritipps28.07.202019:26
ich find es öde also ich
Zum Surfschein

Frag mich!

Hallo! Ich bin Michael, euer Internet-ABC-Experte. Ich beantworte alle eure Fragen.

Nachricht abschicken
Nachricht an Michael