Vielleicht kennen eure Eltern den berühmten Igel Sonic. Seine Superkraft? Er ist so schnell wie ein Blitz! In dem Spiel "Sonic Forces" will Sonic die Welt vor dem fiesen Dr. Eggmann retten. Denn Eggmann und seine Gefolgsleute haben schon die halbe Welt erobert. Wird es Sonic und seinen Freunden gelingen, den Bösewicht zu stoppen? 

In dem Spiel kannst du deinen Avatar (also deine Spielfigur) selbst zusammenstellen und bis zu dreißig Missionen durchspielen. Dabei hast du viele Möglichkeiten, unterschiedliche Handlungen auszuprobieren. Besonders Spaß machen die Parcours: Hier kannst du Sonics Superkraft blitzschnell einsetzen und über Hindernisse springen.

Für kleinere Schwächen bei der Steuerung gibt es nur drei Sterne in der Bewertung. Insgesamt ist "Sonic Forces" aber ein gutes und spannendes Spiel für zwischendurch.

Bilder aus dem Spiel

  • Szene aus dem Spiel; Bild: Sega
  • Szene aus dem Spiel; Bild: Sega
  • Szene aus dem Spiel; Bild: Sega
  • Szene aus dem Spiel; Bild: Sega
  • Szene aus dem Spiel; Bild: Sega
TitelSonic Forces
Erscheinungsjahr2018
Art des SpielsJump 'n' Run (Springen und Rennen)
SpielgerätPlayStation 4, Nintendo Switch, PC
getestet aufNintendo Switch
Preis in Euroca. 30 Euro
Verlag / BildrechteSega
Freigabe (USK)ab 6 Jahre
Internet-ABC-Altersempfehlung8
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
7Bewertungen
2Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 14.01.2021]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Top Secret Fan14.01.202112:03
Es ist sehr coll aber manche Bosse sind langweilig wenn man auf der Switch spielt muss man einfach nur "B" drücken aber der Soundtrack ist klasse
maike15.12.202012:34
is cool

Frag mich!

Hallo! Ich bin Arnette, eure Internet-ABC-Expertin. Ich beantworte alle eure Fragen.

Nachricht abschicken
Nachricht an Arnette