Dieses Abenteuerspiel führt dich in eine wunderschöne Welt, in der alle Umgebungen mit der Hand gezeichnet wurden. Um alle Aufgabe zu lösen hast du genug Zeit und brauchst dafür aber etwas Köpfchen.

In einem seltsamen Hochhaus mit komisch aufeinander gestapelten Stockwerken steuerst du einen kleinen Jungen von Raum zu Raum. Du kommst aber erst weiter, wenn du die Rätsel erkannt und gelöst hast.

Manchmal lässt sich die Tür ganz einfach öffnen, indem du Kisten schiebst oder Rohre zusammen steckst. Aber wie kannst du das Nagetier zum Feuer speien bringen, damit der Dornenbusch verschwindet?

Richtig knifflig wird es dann bei der Musik-Klon-Maschine. Hier wünschst du dir bestimmt bald einen kleinen Tipp.

Bilder aus dem Spiel

  • Szene aus dem Spiel; Bild: Capcom
  • Szene aus dem Spiel; Bild: Capcom
TitelShinsekai – Into the Depths
Erscheinungsjahr2020
Art des SpielsAction & Abenteuer
SpielgerätNintendo Switch
getestet aufNintendo Switch
Preis in Euroca. 20 Euro
Verlag / BildrechteCapcom
Freigabe (USK)ab 12 Jahre
Internet-ABC-Altersempfehlung12
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
30Bewertungen
2Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 27.11.2020]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
dgbh22.06.202017:48
ich finde es sehr gut
sarah2215.06.202014:35
ne fuet geld nichts und ich hab so ein nintendo nicht
Zum Surfschein

Frag mich!

Hallo! Ich bin Michael, euer Internet-ABC-Experte. Ich beantworte alle eure Fragen.

Nachricht abschicken
Nachricht an Michael