Surfschein

Bild aus dem Surfschein-Quiz; Bild: Internet-ABC
Surfschein

Der Führerschein für das Internet

Kinder kommen heutzutage spätestens im Grundschulalter mit dem Internet in Berührung, sei es über den Computer oder über mobile Endgeräte. Mit dem Surfschein vom Internet-ABC lernen sie spielerisch, sich sicher im Internet zu bewegen. 

Das Internet-ABC bietet den Surfschein in zwei Versionen an:

  • Die kürzere Quizversion eignet sich für das rasche Abfragen des Wissens.
  • Das Surfschein-Spiel hingegen ist als intuitiveres Point&Click-Adventure angelegt. Hier müssen zunächst einzelne versteckte Klickaufgaben gelöst werden, bevor Rätsel und Wissensfragen bearbeitet werden können.

In beiden Varianten können Kinder über verschiedene Themeninseln intuitiv ihr Wissen rund um das Internet testen und erweitern. Ist ein Großteil der Aufgaben richtig gelöst, können sich die jungen Nutzer den Internetführerschein abholen und ausdrucken.

Übrigens: Viel Spaß machen die Prüfungen zu zweit! Machen Sie doch einmal zusammen mit Ihrem Kind den Surfschein fürs Internet!

409 Bewertungen
14 Kommentare

[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 22.01.2020]


Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
alea 09.01.2020 20:24
ich finde das sehr schön
daniela male 26.12.2019 11:45
Super cool
Redaktionsleitung Internet-ABC (Antwort Teil 2) 12.12.2019 09:44
Trotzdem nehmen wir Ihre Kritik ernst und werden intern darüber beraten, inwiefern eine deutlichere Gewichtung der vorhandenen Gefahren adäquat abgebildet werden kann. Viele Grüße von der Internet-ABC-Redaktionsleitung
Redaktionsleitung Internet-ABC (Antwort Teil 1) 12.12.2019 09:39
Antwort an Sandra: Guten Tag, Sandra! Vielen Dank für Ihren kritischen Kommentar. Ich bin mir nicht sicher, ob Sie mit "der Seite" den Surfschein oder das Internet-ABC als Ganzes meinen. (Tatsächlich richtet sich ja der Surfschein an Kinder und nicht an die Erwachsenen.) Auf den Elternseiten weisen wir in vielfältiger Form auf die Gefahren des Internet hin: sowohl in einzelnen Themenbereichen ("WhatsApp", "TikTok" etc.) als auch in ganzen Themengebieten ("Familie und Medien / Gefahren und Schutz"). Hier erlauben wir uns, durchaus differenzierte Informationen zu den Chancen und Risiken der Internetnutzung zu geben, wofür auch unsere medienpädagogisch ausgebildeten Autor*innen beitragen. Einen Weichspülgang kann ich hier nicht erkennen, wenngleich man natürlich über einzelne Punkte trefflich streiten kann. Wir halten allerdings eine Pädagogik, die mit Schreckensbilder arbeitet, für wenig zielführend.
Sandra 11.12.2019 11:48
Alles in allem Recht und schön .... Die Seite ist leider nicht wirklich ernst zu nehmen . Auf den 1. Blick erweckt sie den Eindruck eines Malbuches . Die Ernsthaftigkeit der wirklichen Gefahren erschliessen sich erst nach langem Suchen . Rundum eine Falsche Aufmachung für ein großes und unfangreiches Problem . Kinder kommen im Internet nur noch selten mit bunten Tieren und einfacher Grafik in Berührung . Eine Einleitungsseite mit Warnbildern wir auf Zigarettenschachteln währe da eher Greifend und würde Eltern und Kinder unverblümt Aufmerksam werden lassen . Also bitte , reelle Bilder reeler Gefahren und keine Erstklässler Aufmachung . Eltern mit Erstklässler Pädagogig zu lehren um Kinder in eine viretuelle Welt von Sex , Gewalt , Gefahren und Betrügern zu entlassen ? Für mich nicht Nachvollziehbar. Weichspülgang und Kuschelkurs sind hier fehl am Platz
sila 04.12.2019 12:13
Ich finde die app sehr und und kann sie euch empfehlen.
Markus 01.12.2019 13:30
Gar nicht cool und nicht hilfreich/
Cup-Cake 27.11.2019 19:28
Mein Kind findet es sehr toll, weil man dabei viel über das Internet lernen kann und weil das großen Spaß macht.
viktor 08.10.2019 12:01
nicht cool und nicht hilfreich
Viktoria 28.09.2019 10:39
O.k
  • 1
  • 2
Fragen?
Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​
button-icon
Abschicken
button-icon
E-Mail schreiben