Heilerziehungspfleger, Orthopädiemechaniker, Schmied oder Ergotherapeut – zwischen rund 350 Ausbildungsberufen können sich Schüler in Deutschland entscheiden. Aber viele von ihnen wissen kaum, welche Berufe es überhaupt gibt. Sie wählen dann aus Verlegenheit das Nächstliegende und übersehen Berufe, die möglicherweise besser zu ihren Neigungen und Fähigkeiten passen.

Nach einem Besuch bei beroobi allerdings sollte ihnen das kaum noch passieren. In interaktiven Videos können sie zum Beispiel Enrico fragen, warum er als Biologielaborant arbeitet, sich von Marcel erzählen lassen, was er als Fachmann für Systemgastronomie macht und von Nadine erfahren sie, warum sie sich nach ihre Meisterprüfung als Schornsteinfegerin spezialisieren will.

Spielerisch und sehr persönlich werden die verschiedenen Berufe vorgestellt und umfangreiche Zusatzmaterialien sorgen für die notwendigen Hintergrundinformationen. Ein hervorragend recherchiertes Angebot für alle Schüler, die auf der Suche nach dem passenden Beruf sind und sich jenseits der Berufe-Top-Ten informieren möchten.

*Ausgezeichnet mit der GIGA-Maus 2011*

TitelBeroobi
Erscheinungsjahr2011
SystemOnline
Altersgruppe5. - 10. Klasse, 11. - 13. Klasse
FachSonstige
Preis in Euro0,00
Verlag / BildrechteSchulen ans Netz e.V.
Motivation
Lernwert
Bedienung
Gesamtbewertung
0Bewertungen
0Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 14.03.2017]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben