Als sie 1954 mit ihrem ersten Roman "Bonjour Tristesse" weltberühmt wurde, war Francoise Sagan gerade mal 18 Jahre alt. Im selben Jahr schrieb sie für Elle Reportagen, die in dem Buch "Bonjour New York" versammelt sind. Darin entführt sie ihre Leser an markante Schauplätze: Neapel, Capri, Venedig und natürlich New York.

In dem interaktiven Hörbuch lassen sich diese Reportagen in der Originalsprache genießen. Wer mag, kann den Text auch zusätzlich am PC-Bildschirm verfolgen und sich auf Wunsch die Übersetzungen unbekannter Vokabeln anzeigen lassen. Während die Übersetzung eingeblendet ist, stoppt die Wiedergabe.

Auch das Begleitbuch ergänzt den kompletten Text mit Übersetzungshilfen schwieriger Wörter und Redewendungen. Zudem sind die Texte direkt von der CD-ROM als mp3-Files abspielbar und können beispielsweise auch auf einen portablen mp3-Player überspielt werden.

TitelBonjour New York
Erscheinungsjahr2011
SystemPC
Altersgruppe11. - 13. Klasse, Erwachsene
FachFranzösisch
Preis in Euro20,00
Verlag / Bildrechtedigital publishing
ISBN978-3869761206
Motivation
Lernwert
Bedienung
Gesamtbewertung
0Bewertungen
0Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 14.03.2017]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben