Lesenlernen braucht Zeit. Schritt für Schritt lernen Leseanfänger mit dieser App in jeweils vier verschiedenen kleinen Lerneinheiten die Welt der Buchstaben und Wörter kennen. Wie klingt das O? Wie wird es geschrieben? Und wie entstehen aus den einzelnen Buchstaben ganze Wörter? Wie sehen die Buchstaben eigentlich aus? Wie unterscheiden sie sich? Wie klingen sie? Wie schreibe ich sie?

Die Kinder lernen in dieser App, dass Buchstaben verschiedene Laute besitzen, dass das "A" zum Beispiel einmal lang und ein anderes Mal kurz ausgesprochen wird. In einer großen Auswahl von Buchstaben müssen sie den richtigen finden und außerdem die Bilder mit dem richtigen Anlaut identifizieren.

Schließlich lernen sie noch, die einzelnen Buchstaben zu schreiben. Als Hilfe steht ihnen jederzeit die interaktive Anlauttabelle zur Verfügung. Und zu guter Letzt lernen die Kinder, die einzelnen Zeichen zu Wörtern zusammenzuziehen. Was für ein Erfolg, wenn sie dann ihre ersten Wörter fehlerfrei lesen können!

Für Eltern gibt es Infos über Methodik und Didaktik des Lesenlernens. Zielgerichtet, durchdacht und schön gestaltet: Mit dieser App macht das Lesenlernen Spaß.

Bilder aus der App

  • Szene aus der App; Bild: Nils Müller
  • Szene aus der App; Bild: Nils Müller
  • Szene aus der App; Bild: Nils Müller
TitelLeichter Lesen Lernen
Erscheinungsjahr2017
SystemApps iPad/iPhone
AltersgruppeGrundschule
FachDeutsch
Preis in Euro4,49
Verlag / BildrechteNils Müller
Internet-ABC-Altersempfehlung4
Motivation
Lernwert
Bedienung
Gesamtbewertung