Wie entsteht ein Tatort? Wie lange dauert die Produktion und wer ist wofür zuständig? Sechs Monate lang hat "Planet Schule" die Entstehung des SWR-Tatorts "HAL" begleitet. Herausgekommen ist eine Plattform, die einen detaillierten Einblick in die Herstellung eines Fernsehfilms gibt.

Angereichert mit ausführlichen Erklärungen und Informationen lässt sich über die interaktive Zeitleiste Schritt für Schritt erleben, wie aus einer Idee ein fertiger "Tatort" wird. Alles wird ausführlich vorgestellt – so können sich Schülerinnen und Schüler über konkrete Berufsbilder bei der Filmproduktion informieren. Sie erfahren auch, welche Voraussetzungen sie für den jeweiligen Beruf mitbringen sollten.

Beim Blick hinter die Kulissen kann man hier den verschiedenen Beteiligten – wie Regie, Schauspielerinnen und Schauspielern, Kamera und Redaktion – über die Schulter schauen und erfährt in Interviews viele Details zu deren Arbeit.

Durch die verschiedenen Unterrichtsmodule ist "tatort-film.de" hervorragend für die Filmbildung in der Schule geeignet. Die sehr informative und unterhaltsame Plattform bietet aber auch für alle Tatort-Fans und Filminteressierten reichlich Material.

Bilder von der Website

  • Screenshot tatort-film.de; Bild: SWR
  • Screenshot tatort-film.de; Bild: SWR
  • Screenshot tatort-film.de; Bild: SWR
Titeltatort-film.de
Erscheinungsjahr2017
SystemOnline
Altersgruppe11. - 13. Klasse, Erwachsene
FachTechnik, Sonstige
Preis in Eurokostenlos
Verlag / BildrechtePlanet Schule (SWR)
Internet-ABC-Altersempfehlung15
Motivation
Lernwert
Bedienung
Gesamtbewertung