Die Hauptfigur, der Wissenschaftler Ben Svensson, arbeitete jahrelang an einer alternativen Energiequelle. Da die Atomindustrie aber höhere Gewinne versprach, landete seine Idee im Abseits. Der Zurückgezogene bekommt Besuch von der Zeitreisenden Fay. Sie erzählt dem Forscher von einem bevorstehenden Weltuntergang.

Im Jahr 2500, erzählt sie, lebten nur noch einige Hundert Menschen in ständiger Angst vor dem nächsten Sonnensturm. Sie selbst tragen die Schuld an dieser Entwicklung, und so versuchen die letzten Menschen der Zukunft mittels einer Zeitmaschine die Menschen heute von der Notwendigkeit ökologischen Handelns zu überzeugen. In der Folge verleihen Zeitsprünge Einblicke in eine spannende Geschichte um den Fortgang der Menschheit mit vielen Anspielungen auf die augenblickliche Situation. Svensson verwandelt sich in einen engagierten Ökoaktivisten. Zu den Gegnern in dieser Geschichte gehört neben dem Feind in den eigenen Reihen ein geldgieriger Industrieller. Trotz aller gesellschaftlicher Kritik spielt die Zerstörung der Umwelt keine Hauptrolle, sondern bildet den Rahmen für einen spannenden Öko-Thriller.

Fast keines der Rätsel wirkt wie an den Haaren herbeigezogen. Aufmerksame Spieler mit guter Beobachtungsgabe arbeiten sich zielstrebig zum Ziel.

TitelA New Beginning
Erscheinungsjahr2010
Art des SpielsAction & Abenteuer
SpielgerätPC
Preis in Euro32,00
Verlag / BildrechteDaedalic
Freigabe (USK)ab 12 Jahre
Internet-ABC-Altersempfehlung12
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
0Bewertungen
0Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 14.03.2017]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben