Nick Bland ist ein bekannter, australischer Kinderbuchillustrator, der auch mit den digitalen Umsetzungen seiner Bücher veritable Erfolge feiert und dafür Preise abräumt. "Das falsche Buch" ist die animierte Geschichte eines kleinen Jungen, der einfach nie so richtig zu Wort kommt, weil ihn in seinem Buch Piraten, Ratten und andere nervige Figuren immer wieder unterbrechen - und dabei immer mehr Raum einnehmen.

Viel können die jungen Nutzer eigentlich nicht machen. Auf gelegentliches Antippen erfolgt eine Animation. Dennoch wollen kleine Kinder diese Sequenzen immer wieder und wieder ansehen. Das liegt zum einen an den wirklich witzigen Figuren und ihren Animationen. Der wahre Held dieses Werks ist jedoch eher der Sprecher Monty Arnold, der selbst einen Riesenspaß an der Vertonung gehabt zu haben scheint.

Fazit: Schön und witzig. Nicht nur für kleine Kinder.

Informationen zum Spiel
TitelDas falsche Buch
Erscheinungsjahr2012
Art des SpielsSonstiges
SpielgerätApps für iPad / iPhone (iOS)
Preis in Euro1,79
Verlag / BildrechteRavensburger digital
Redaktionelle Bewertung des Internet-ABC
Altersempfehlung4
Spielspaß
Bedienung
Technische Qualität
Gesamtbewertung
Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.

Zum Surfschein
Mediennutzungsvertrag

Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​

Abschicken
E-Mail schreiben

Zusammen Spaß haben – gemeinsam lernen!

Gemeinsam spielen

Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie einfach mal mit! Zusammen spielen macht Spaß und gibt Aufschluss darüber, was ihrem Kind gefällt und Freude macht. Wer mitmacht, der bekommt auch mit, worum es in einem Spiel geht – und ob das Spiel altersgerecht ist. Achten Sie auf Ihr Kind: Wirkt es angespannt, fasziniert, überfordert oder gelangweilt? Sie erfahren an seinen Reaktionen beim Spielen, was es an einem Spiel besonders schätzt und fasziniert – oder aber ablehnt.

Lernmodul "Online-Spiele - sicher spielen im Internet"

Tauchen Sie im Lernmodul gemeinsam in die Welt der Spiele ein. Auch problematische Aspekte, wie In-App-Käufe oder Spielestress, kommen zur Sprache – hilfreich, um den Nachwuchs aufzuklären und zur Vorsicht aufzufordern und Gefahren zu umschiffen. Eichhörnchen Flizzy assistiert.